Lade …

Das Gefairt

Wiebkes Blog

Sonntag wieder in Essen-Kupferdreh

Nachdem ich neulich ganz spontan auf einem sehr schönen, kleinen privat organisierten Wintermarkt in Essen-Kupferdreh war, hat sich daraus nun noch ein Kontakt zur evangelischen Kirchengemeinde dort ergeben, und so geht es am Sonntag wieder dorthin. Zum Adventsmarkt. Noch habe ich einige Merinowoll-Pullover, und von den Wendejacken sind auch noch zwei zu haben. Und natürlich […]

Weiterlesen

erst noch wachsen…

Am letzen Sonntag war ich mit dem Gefairt auf dem Handwerkermarkt der Don-Bosco-Grundschule. Während eines kräftigen Graupelschauers flüchteten sich zwei 10-jährige Jungs zu mir in die Wärme und schauten sich alles an. Vor allem die Fahrrad-T-Shirts und die lila Langarmshirts für Männer hatten es ihnen angetan. „Du hast voll schöne Männersachen“, sagte der eine, „aber […]

Weiterlesen

Reformationsfest auf dem Dönberg

Schon gestern habe ich das Gefairt auf den Dönberg (Wuppertal) gefahren, wo am Dienstag ab 14:30 Uhr das Reformationsfest unseres Kirchenkreises stattfindet. Heute waren dort nach dem Frauenfrühstück schon einge neugierige Menschen einfach mal schauen, was es so gibt. Dazu gibt es auch morgen nach dem Gottesdienst noch einmal die Gelegenheit. Und bei der Auswahl […]

Weiterlesen

Herbstfest

Nun liegt es hinter uns, das erste Herbstfest mit dem Gefairt. Es war ein schöner Tag, an dem diverse Nachbarn, sonstige Gruitener aber auch Kundinnen aus Mettmann und Erkrath vorbei kamen. Es war nett, bei sonnigem Herbstwetter zu shoppen, zu klönen, ein Würstchen vom Grill oder ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee zu genießen. […]

Weiterlesen

Herbstfest am 23. September

Herzliche Einladung zum Herbstfest, nächsten Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr. Neben dem geöffneten Gefairt mit Neuem für Herbst und Winter sowie diverser reduzierter Sommerware gibt es etwas zu essen und zu trinken und  Informationen über unsere Händler/Labels. Parkmöglichkeiten gibt es in der „Champagne“. Das ist die kleine Straße, die fast bei uns gegenüber (100 […]

Weiterlesen

Oldtimer-Trecker-Fest in Velbert-Tönisheide

Morgen gibt es mal wieder was Neues: Ich bin mit dem Gefairt auf einem Oldtimer-Treckertreffen eingeladen. Und auch, wenn ich alte Trecker wirklich toll finde, hoffe ich doch, nicht allzu viel Zeit zu haben, sie anzuschauen. Lieber würde ich all meine reduzierte Sommerware noch gut los. Das Wetter soll ja halbwegs mitspielen. Und die ersten […]

Weiterlesen

Innatex, internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien

Das war also die Innatex im Sommer: Das erste Mal, dass ich die Frühjahr/Sommer-Kollektionen der verschiedensten Händler anschauen und vorordern konnte. Anders als im Januar, als ich gerne für den Herbst geordert hätte, aber es noch nicht durfte (wegen Fördergeldanträgen usw.), konnte ich jetzt wirklich shoppen gehen und habe das genossen. Der Großteil der Ware […]

Weiterlesen

Sommerschlussverkauf

Das erste Mal, dass ich Ware reduziere. Aber wenn ich im Herbst nicht weiterhin Sommersachen verkaufen will, brauche ich Platz und Geld. Also gibt es das eine oder andere jetzt preiswerter als vorher. Mein erster Gedanke beim Durchstreichen des alten Preises: „Jetzt können es sich mehr Leute leisten.“ So ganz richtig Geschäftsfrau werde ich in […]

Weiterlesen

Gefairt goes Pfingstcamp

So, heute geht das Gefairt auf erste große Tour, nach Seeste bei Westerkappeln bei Osnabrück. Ja, es ist ein Kaff mit 5 Häusern und drei Bauernhöfen oder so, aber von Freitag bis Dienstag eben auch Aufenthaltsort von zusätzlichen 113 Menschen, davon 80 Jugendliche, ca. 22 junge Erwachsene und einige schon länger erwachsene, teilweise Hauptamtliche aus […]

Weiterlesen

Samstag vor dem Weltladen in Gruiten

Die Sommerkleidung muss unter die Leute!! Deswegen stehe ich ganz spontan am Samstag, 27. Mai, 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr, vor unserem Gruitener Weltladen an der Bahnstr. 32! Hier einige Beispiele dessen, was ihr dort bekommen könntet, präsentiert von meiner neuen, kopflosen Mitarbeiterin (auf dem dritten Bild in Männerkleidung :-)): Sie braucht übrigens noch einen […]

Weiterlesen